IEEE PES Germany Chapter

IEEE
PES Awards

IEEE Herman Halperin Electrical Transmission and Distribution Award

2015 IEEE Herman Halperin Electrical Transmission and Distribution Award – Wolfram Boeck

Der IEEE Fellow Prof. Wolfram Boeck befasste sich mit den vielfältigen Schlüsselproblemen für die Anwendung von SF6 als Isoliermedium und deren Lösungen u. a. durch das Volumen-Zeitgesetz, das die Verzugszeit beim S6-Durchschlag beschreibt , die Isolations-Koordination, die Defektdetektion durch UHF-Signale der Störstellenentladungen und Methoden zur Vermeidung gefährlicher äußerer Auswirkungen im Falle innerer Störungen beispielsweise durch einen Kurzschlusslichtbogen. Er engagierte sich durch seine Forschung und seine Mitwirkung und Leitung in Arbeitskreisen und Kommissionen für den Einsatz von SF6 als Isoliermittel und die zugehörigen Vorschriften. Seine Arbeiten führten in der Industrie in den sechziger Jahren zur ersten SF6-isolierten Schaltanlage und nach seiner Berufung zum Universitätsprofessor in langjähriger Arbeit als Pionier der SF6-Isolationstechnik zu sicheren, besonders kompakten und leistungsfähigen Energieverteilungs- und Übertragungsanlagen in allen Spannungsebenen bis 1100 kV.
Prof. Boeck ist emeritierter Professor des Lehrstuhls für Hochspannungs- und Anlagentechnik der Technischen Universität München.